Innovative Filmproduktion -
Wie sieht diese bei referenz film aus?

Neue Wege der Filmproduktion

360° Grad Videos, kurz 360° video oder vr video (vr steht für virtual reality), sind der große Trend am Videomarkt 2017. Mit mehreren Wettbewerbsbeiträgen beim Sundance Film Festival 2017 ist das Medium endgültig im Bewusstsein der großen Filmproduktionen angelangt. Dabei gehört die Gattung 360° Grad Film genau genommen in den Bereich “Interaktives Video”, das sich dadurch auszeichnet, dass durch interaktive Bedienelemente der Zuschauer selbst in den Film eingreifen kann. Bereits seit einigen Jahren bietet referenz film das innovative Format Interaktives Video, auch Hypervideo an.

 

Ein gelber PFeil der nach unten zeigt.

 

Interaktive Filmproduktionen und gerade 360° Videos
sind eine der wichtigsten Innovationen in der aktuellen Filmbranche.

 

gelber_Pfeil_oben

 

Die Technologie verändert sich mittlerweile so schnell, dass wir rennen müssen, um mitzuhalten. Das Gleiche gilt auch für die Ansprüche der Zuschauer. Schon immer versuchen Filmproduzenten, ihr Publikum besser und unmittelbarer mit ihren Filmen zu erreichen. Mittlerweile reicht ein herkömmlicher Film manchmal nicht mehr aus, besonders wenn es darum geht, viele und wichtige Informationen fesselnd zu vermitteln. 360° Grad Technologie bietet eine neue, faszinierende Möglichkeit, den Zuschauer bis zum Schluss auch von trockenem Wissen zu begeistern.
 
Dabei sollte grundlegend zwischen 360° Videos und Virtual Reality unterschieden werden, auch wenn die Abgrenzung nicht ganz klar ist und die beiden Begriffe häufig im Austausch verwendet werden. Wir bei referenz film sehen in Virtual Reality immer computergenerierte, künstlich geschaffene Welten. Wenn wir von 360° Filmen sprechen, dann meinen wir reale Aufnahmen mit Rundumblick.

 

360° Grad Filmproduktion

Machen Sie Ihre Zielgruppe zum Regisseur

Im Ausschnitt aus einem 360° Grad Video ist eine Großstadt in verzerrter Perspektive zu sehen.

Der Reiz einer 360° Grad Filmproduktion liegt auf der Hand. Der Zuschauer befindet sich mitten im Geschehen, kann in eine Situation unmittelbar und direkt eintauchen und fremde Orte “am eigenen Leib” erfahren. Das gilt aber nicht nur für Korallenriffe, exotische Naturschauspiele oder computergenerierte, weit weit entfernte Galaxien.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind auch für traditionelle Unternehmensfilme wesentlich weltnäher, als man meinen möchte. Stellen Sie sich zum Beispiel ein Schulungsvideo vor, bei dem der Betrachter im Inneren einer Maschine hautnah einen Vorgang miterleben kann, der ihm in der Realität verborgen bleibt. Und in einem Imagefilm kann ein Besucher hautnah Ihr Unternehmen besuchen und kennenlernen, als wäre er selbst bei Ihnen vor Ort.
Wer nun allerdings glaubt, dieser Effekt ließe sich ebenso über 360° Grad Fotos erzielen, irrt. Der Unterschied ist hier ebenso gravierend wie zwischen einem gewöhnlichen Foto und einer Videoaufnahme. Der Zuschauer kann sich in einem 360° Grad Bild zwar umsehen, aber in einem Video können Sie als Geschäftsleiter beispielsweise persönlich auf Ihre Kunden zugehen und sie durch Ihre Räumlichkeiten führen.


 

Ein gelber PFeil der nach unten zeigt.

 

Verpassen Sie diesen Wettbewerbsvorteil nicht!
Im Endeffekt sind die einzigen Grenzen nur durch Kreativität und Vorstellungskraft gegeben.

 

gelber_Pfeil_oben

 

Denn dies sind nur zwei Beispiele, wie Sie von einem 360° Grad Video profitieren können, um das Interesse und die Aufmerksamkeit potentieller Kunden zu gewinnen. Auf unseren Seiten Zweckgebundene Filme, Branchenspezifische Filme und Unternehmensfilm Arten finden Sie zahlreiche Beispiele und Anregungen, wie Sie sich für Ihre Branche und Ihr Unternehmen die Möglichkeiten neuer Medien zunutze machen können.

Google Cardboard, Oculus Rift und Co.

Das Betrachten dieser neuen Technologie setzt wiederum neue Technik voraus, sollte man annehmen.
Das stimmt so allerdings nicht. Während man beim Gedanken an VR Video erstmal an Menschen mit futuristischen Plastikbrillen denkt, schreckt allein dieser Gedanke Nutzer und Betrachter gleichermaßen ab. Zu weltfremd erscheinen die Benutzer, die, von der realen Welt isoliert, das Geschehen der Welt um sie herum vergessen.
Während das Verwenden solcher VR-Brillen - die übrigens sehr kostengünstig mit dem eigenen Smartphone zu bedienen sind - eine Möglichkeit ist, VR Videos zu betrachten, funktioniert das auch einfach am Internet-Browser Ihres PCs. Hier kann sich jeder in Ihrer 360° Grad Welt umsehen, ohne unangenehm auf zu fallen. Oder man verwendet das Smartphone wie ein Fenster in Ihre Welt. Auch die Verbreitung ist technisch über die eigene Webseite oder Youtube kein Zauber mehr. Lesen Sie hierzu auch mehr in unserem Wissensartikel zum Betrachten von 360° Videos.
Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten auch persönlich, denn obwohl 360° Videos viele einzigartige Eigenschaften besitzen - kompliziert und unhandlich gehört längst nicht mehr dazu.

Ein Mitarbeiter der referenz film trägt eine VR-Brille.

Interaktive Filmproduktion

Ein Zuschauer interagiert mit einem Hypervideo und taucht so tiefer in das Video ein.

Bei einem Hypervideo wird der traditionelle Film, der linear von Punkt A nach Punkt B verläuft, um die Dimension der Interaktivität erweitert. In solchen Videos werden die Inhalte des Films durch Hyperlinks, sogenannte Hotspots, ergänzt. An solchen Punkten können Details im Videofilm mit Zusatzinformationen verknüpft werden, sodass der Zuschauer dann Punkte im Film auswählen und zusätzliche Texte, weitere Videos oder Bilder aufrufen kann. Aus dem passiven Zuschauer wird ein aktiver User.

Die Gestaltung der Hyperlinks und ihre Darstellungen im Video können sehr unterschiedlich erfolgen. Die Verlinkungen können von überlagernden Schalter-Elementen bis hin zu bewegten Objekten oder sogar Personen im Video in allen Farben und Formen auftreten. Der Kreativität sind dabei nur wenige Grenzen gesetzt. Neben Unterhaltungsaspekten findet ein Hypervideo insbesondere in E-Learning Umgebungen Anwendung.

Hotspots dienen unter anderem

 

  • zur Navigation im Video selbst
  • als Zugang zu anderen Videos
  • als Zugang zu weiterführenden Informationen, Dokumenten, etc.
Ein von der Seite sichtbarer Mann steht vor einem Flowchart und deutet auf dieses.

Den Zuschauer binden

Ein Mädchen hält ein blau umrandetes Fernglas, die blaue Umrandung deutet auf interaktive Wählbarkeit hin.

Die Möglichkeiten, Zuschauer mit interaktiven oder 360° Videos zu begeistern entwickelt sich ständig weiter. In gleichem Maße belegen zahlreiche Studien deren Effektivität. Solche Videos werden von fast 90 Prozent der Nutzer bis zum Ende und sogar mehrfach geschaut. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch eine massiv gesteigerte CTR (Click-Through-Rate), also Klickrate, aus.
Wenn Sie also nach einer modernen Filmproduktion suchen, die Ihre Zuschauer gebannt an den Bildschirm fesselt, ist eine innovative Filmproduktion von referenz film vielleicht genau das Richtige für Sie.

referenz film steht Ihnen als kompetenter Produktionspartner in allen Fragen gerne zur Seite.”


Filmbeispiele Interaktiver Videoproduktionen

Discovering referenz film

Hier sehen Sie einen interaktiven Imagefilm von uns - referenz film - in eigener Sache. Dieser Film leuchtet die breiten Möglichkeiten eines solchen Videos aus - angefangen von einfacher Navigation innerhalb des Films bis hin zu eingebetteten Dokumenten und verschiedenen Sprachversionen. Diese Medien werden, genauso wie eine Animation, in der Postproduktion zu dem eigentlichen Film hinzugefügt. Dabei ist dieser Film ebenso ein Feldversuch, einen interaktiven Imagefilm im niederpreisigen Segment zu platzieren. Eine vergleichbare Produktion kann beispielsweise bereits für 10.000 € bis 25.000 € realisiert werden.

 

Flexus


E
in Rundgang durch die Lagerlogistik für einen Anbieter von Automationssoftware. Hier werden die Möglichkeiten der Technologie und Interaktivität nicht voll ausgeschöpft und "beschränken" sich auf die reine Navigation innerhalb des Films.
Die Vorteile des interaktiven Elements liegen allerdings klar auf der Hand: Gerade im Vertriebsgespräch kann Ihr Vertriebsexperte gezielt einzelne Aspekte des Produkts auf seinen Kunden maßgeschneidert ansteuern, ohne dass dieser sich die komplette Präsentation ansehen muss. Durch die Verbreitungsmöglichkeit über das Internet ist es auch denkbar, dass ein Kunde bereits vor einem Verkaufsgespräch so gezielter und effektiver direkt angesprochen werden kann.


Filmbeispiele 360° Grad Videoproduktionen

360° Grad Videos sind der große Zukunftstrend der Filmbranche. Allerdings erfordern die ungeheure Bandbreite an neuen, innovativen Möglichkeiten ebenso eine neue Herangehensweise an das Medium.
Im unten stehenden Beispiel versucht referenz film auszuloten, wie bewährte erzählerische Mittel in 360° übertragen werden können, um eine Geschichte in neuen Dimensionen erzählen zu können.

360° referenzfilm

Ein Baustellenschild weist auf Inhalte in Bearbeitung hin.

Dieser "Referenzfilm" zur 360° Videoproduktion bei referenz film ist momentan in Produktion. Sie finden ihn in Kürze an dieser Stelle. Schauen Sie einfach mal wieder rein.



Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.Da diese innovativen Produkte für viele noch wie Zukunftsmusik klingen und in ihren Möglichkeiten noch ungewöhnlich scheinen, informieren wir Sie gerne telefonisch über individuelle Lösungen, die diese neuen Medien Ihnen bieten.

 +49 (0) 9721 94 19 81-0