Häufig gestellte Fragen

Das Wort "FAQ", steht in Großbuchstaben da, vom Q-Strich geht eine Zelluloidfilmrolle weg.

Was kostet ein Film?

Diese Frage ist vergleichbar schwer zu beantworten wie die Frage: Was kostet ein Auto? Grundsätzlich setzt sich eine Filmproduktion immer aus vielen verschiedenen Prozessen zusammen. Beginnend mit der Recherche über die Erstellung der Drehbücher, dann die eigentliche Realisation mit den Dreharbeiten, den dafür nötigen Reisen, Schauspielern, Technik usw. Danach findet die Postproduktion mit dem Schnitt, der Grafik- und Animationserstellung statt.

Eventuell gibt es eine Musik- und Sprachproduktion, die einhergeht mit der Tonmischung, danach erfolgt die Distribution auf verschiedenen Medien. Aufgrund dieser vielfältigen Variationsmöglichkeiten können die Kosten für die Produktion eines Imagefilms dann vielleicht € 5 000,- betragen. Dies ist jedoch nur der Fall, wenn z. B. nur ein Drehort nötig ist und keine aufwendigen Animationen und Grafiken benötigt werden. Wenn Sie aber im Gegensatz dazu weltweite Standorte und vielleicht zusätzlich Kundenanwendungen filmen lassen wollen, dieser Film dann in einem aufwendigen Design mit vielen Animationen und Grafiken realisiert wird, vielleicht auch noch in vielen Sprachen und mit einer eigens produzierten Musik, dann kann dieser Imagefilm auch € 100 000,- kosten. Sprechen Sie uns einfach an. Wir können Ihnen schnell und unkompliziert den Rahmen für Ihre Produktion nennen.

(Weitere Informationen zu den Kosten einer Videoproduktion)

Erhalte ich bei Ihnen eine unverbindliche Beratung?

Selbstverständlich erhalten Sie von uns immer zuerst eine unverbindliche Beratung, bei der wir mit Ihnen gemeinsam die optimale Umsetzung Ihres Projektes ausarbeiten werden. Diese Lösung dient dann als Basis für die Entwicklung Ihres individuellen Angebotes. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch als einer der wenigen Anbieter eine tiefer gehende Beratung für Ihre Filmproduktion: Wenn Sie ein Projekt hausintern oder mit einem Mitbewerber von uns realisieren, so können Sie trotzdem auf unsere Kompetenz und unsere Erfahrung zurückgreifen. Schreiben Sie uns oder rufen Sie direkt an.

Alternativ können Sie sich auch in unserem Online-Kalkulator eine unverbindliche Übersicht über die zu erwartenden Kosten Ihres Filmprojekts erstellen lassen.

Was umfasst die Beratung bei Ihnen?

Grundsätzlich erhalten Sie in der Vorbereitungsphase Ihrer Filmproduktion von uns eine Beratung, welche der möglichen Lösungen Ihren Bedarf am Besten trifft. Nach der Auftragserteilung bringen wir natürlich in allen weiteren Produktionsphasen unsere Erfahrung und unsere Beratungskompetenz mit ein. Wir entwickeln für Sie Drehbuch, Drehpläne, beraten bei der Darstellerauswahl oder Suche der Drehorte, wir entwickeln ein Screen Design für Ihre Filmproduktion und beraten Sie bei der Auswahl der optimalen Distributionswege. Sollten Sie Ihre Produktion hausintern oder mit einem Wettbewerber realisieren, unterstützen wir Sie ebenfalls gerne, in diesem Fall werden wir Ihnen diese Beratungsleistung nach vorher vereinbarten Sätzen berechnen.

Mehr erfahren über den Ablauf einer Filmproduktion.

Realisieren Sie auch kleinere Filmprojekte?

Unsere Projekte sind eine gesunde Mischung aus großen, aufwendigen Filmproduktionen und aus vielen kleinen Produktionen, wie z. B. einfachen Messefilmen oder Produktvideos. Grundsätzlich realisieren wir nur hochwertige Filmproduktionen, die in der gestalterischen und technischen Umsetzung mindestens den Qualitätskriterien von TV-Sendern entsprechen. Von uns umgesetzte Projekte beginnen in der Basic-Line mit einem Budget von ca. 2500 Euro.

Mehr Lesen zum Thema Preisstufen bei referenz film.

Wie lange dauert die Erstellung einer Filmproduktion?

Ein einfacher Produktfilm oder ein Unternehmensvideo kann im Idealfall innerhalb weniger Tage realisiert werden, eine aufwendige Produktion mit vielen Drehtagen und einem hohen Aufwand in der Postproduktion kann aber auch mehrere Monate dauern. Losgelöst vom Aufwand der Produktion spielen aber auch die Inhalte einer Produktion eine große Rolle. Wenn Sie Inhalte wie z. B. Messen oder jahreszeitenabhängige Ereignisse integrieren möchten, kann der Zeitraum dadurch natürlich erheblich verlängert werden. Ebenfalls wichtig für die Einschätzung des Zeitrahmens für die Erstellung der Filmproduktion ist die Frage, wie schnell in Ihrem Unternehmen Entscheidungen getroffen werden. Ist eine Drehbuchabnahme in zwei Tagen möglich oder sind in Ihr Projekt vielleicht viele verschiedene Personen in die Entscheidungsprozesse integriert? Und benötigen Sie dadurch vielleicht auch zwei oder drei Wochen für die Abnahme. Grundsätzlich gilt: Die “Nettoproduktionszeit“ liegt zwischen einer und zehn Wochen, die “Bruttoproduktionszeit” eher zwischen vier Wochen und fünf Monaten. Wir konnten aber auch schon aufwendige Produktionen innerhalb von 4 Wochen realisieren, wenn die Entscheidungszeiten des Kunden kurz waren, weil er den Film dringend benötigte.

Erfahren Sie mehr über Unternehmensfilmproduktionen.

Wie ist der Ablauf einer Filmproduktion?

Grundsätzlich hat natürlich jeder Dienstleister eine unterschiedliche Vorgehensweise. Bei referenz film beginnt die Produktion nach der Auftragserteilung mit einem ersten Informationsgespräch, bei der der Projektleiter mit Ihnen alle Details Ihres Films bespricht. Danach erhalten Sie von uns eine Projektplanung, die alle Produktionsschritte für Sie strukturiert und auch den Zeitplan fixiert. Im nächsten Schritt wird das Drehbuch entwickelt und mit Ihnen abgestimmt. Nach der Drehbuchabnahme schließen die Dreharbeiten an. Parallel dazu entstehen die Grafiken und Animationen. Im nächsten Schritt entsteht ein Rohschnitt und parallel dazu erfolgt die Tonbearbeitung und Mischung. In weiteren Schritten wird dieser Rohschnitt dann zur Endversion verfeinert. Parallel zur Fertigstellung des Films erfolgt die Programmierung der DVD oder Blu-Ray (die benötigten Grafiken wurden im Vorfeld mit dem Kunden abgestimmt). Nach der Endabnahme durch den Kunden erfolgt die Vervielfältigung oder die Datenwandlung (z. B. für einen Einsatz im Internet).

Weitere Informationen zum Ablauf einer Filmproduktion.

Welche Arten von Filmen produzieren Sie?

referenz film erstellt alle Arten von Filmproduktionen, die von Unternehmen gebraucht werden. Dazu gehört vorwiegend der ImagefilmMessefilmProduktfilm oder der Schulungsfilm. Daneben realisieren wir auch alle anderen Filmproduktionen, die ein Unternehmen zur internen oder externen Kommunikation benötigt. Häufig werden zum Beispiel auch kurze Produktvideos in Internetseiten oder Firmen-DVDs integriert. Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern bündeln wir unsere Kompetenz ganz gezielt, um damit den höchstmöglichen Nutzen für unsere Kunden zu erreichen. Wir erstellen also in der Regel keine Fernsehbeiträge (außer ein Kunde oder sein Produkt stehen im Mittelpunkt des Films), wir produzieren keine Nachrichtenbeiträge oder Shows für Sender und wir erstellen auch keine Webseiten oder Prospekte.

Wie eine Filmproduktion abläuft, erfahren Sie hier.

 

gelber_Pfeil_unten

Wir haben uns sowohl personell als auch organisatorisch auf eine Kernkompetenz “Filme für die betriebliche Kommunikation” eingestellt und können so am Besten unseren Kunden dienen.

gelber_Pfeil_oben

Welche Projekte können Sie realisieren?

Grundsätzlich setzen wir alle Filmproduktionen um, die im Auftrag von Unternehmen erstellt werden. Allerdings erlauben es unsere internen Qualitätsrichtlinien nicht, dass wir Filme in einer sehr geringen Qualität realisieren. (Sollten Sie auf der Suche nach einem Anbieter in diesem Bereich sein, bitte sprechen Sie uns trotzdem an, ob telefonisch oder via Email. Wir haben Partnerfirmen, die auf dieses Marktsegment spezialisiert sind).

referenz film selbst realisiert Projekte mit unterschiedlichen (aber immer hochwertigen und professionellen) Digitaltechniken, sodass wir das gesamte Spektrum der Produktionsansprüche abdecken können. Von der einfachen Veranstaltungsaufzeichnung, gerne auch inklusive Liveregie und Projektion, drehen wir bis hin zur aufwendigen Inszenierung mit Schauspielern, Kamerakran und vieles mehr. Wir sind mit unserem Know-how in der Lage auch hochwertige Videoproduktionen im Filmlook zu realisieren, allerdings produzieren wir in der Regel keine 16 oder 35 mm Filme.

Weiter Infos zu unseren hochwertigsten Werbefilm-Produktionen finden Sie hier.

Produzieren Sie deutschlandweit?

Ja, nicht nur deutschlandweit, sondern sogar weltweit. Für unsere Kunden sind wir täglich im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs. Für viele Projekte fahren wir aber auch ins angrenzende Ausland. Für Drehorte, die nicht mehr angefahren werden können, entscheiden wir im Einzelfall, ob es günstiger ist, wenn wir dort hinfliegen oder wir arbeiten mit Partnerproduktionen vor Ort (für die wir ein weltweites Netzwerk aufgebaut haben) zusammen. So haben wir in letzter Zeit zum Beispiel für die Fitnesskette McFit in Köln und Berlin gedreht, für Teleplan in Garmisch Partenkirchen, Holland und Hannover. Für Olympus haben wir gerade eine Produktion in Hamburg und Leipzig realisiert, für Paulaner natürlich in München. Für Veltins haben wir an ihrem Stammsitz gedreht, für die Knappschaft Bahn See (KBS) in Bochum, für die Stadt St. Georgen im Schwarzwald usw.

Und hier finden Sie referenz film.

Wie sieht die Zusammenarbeit mit Agenturen aus?

Unsere Kunden sind sowohl Agenturen als auch Unternehmen direkt. Die Zusammenarbeit mit Ihnen als Agentur wird von uns im Dialog mit Ihnen abgestimmt. Je nach Ihren Wünschen haben Sie alle Möglichkeiten der Zusammenarbeit. So können Sie aus allen Produktionsschritten ganz einfach diejenigen auswählen, die Sie gerne selbst realisieren wollen, wir kümmern uns um den Rest. Viele unserer Agenturkunden übernehmen zum Beispiel Leistungen aus den Bereichen Projektleitung, Konzeption, Drehbucherstellung und Design. Fragen Sie uns einfach via Telefon, Mail oder in Live-Chat.

Wie groß ist referenz film?

referenz film ist mit mehr als 15 Jahren Erfahrung und über 500 realisierten Projekten und einer eigenen Niederlassung in Shanghai einer der führenden Anbieter für Unternehmensfilme in Deutschland. Unsere Teams decken sämtliche Schritte der Filmproduktion ab. Von der Konzeption über die Dreharbeiten bis hin zu Grafik, Animation und natürlich Schnitt. Unser hauseigenes Tonstudio erlaubt uns auch Sprachaufzeichnungen und eine High-End-Tonbearbeitung. Unsere Mitarbeiter in Shanghai realisieren kleinere Filmprojekte vor Ort oder koordinieren bei aufwendigen Projekten die Zusammenarbeit mit der deutschen Produktionscrew.

Weitere Informationen über das referenz-Team.

Arbeiten Sie mit festen oder mit freien Mitarbeitern?

Sowohl als auch. Grundsätzlich ist referenz film in der Lage alle Prozesse der Filmproduktion inhouse abzudecken. Von der Konzeption bis über Dreharbeiten, Regie, Kamera, Grafik, Animation oder Tonaufzeichnungen und Tonmischung in unserem hauseigenen Tonstudio. Das hat für Sie als Kunde den großen Vorteil, dass wir schon zu Beginn der Produktion ein verbindliches Angebot abgeben. Doch greifen wir natürlich bei Projekten auf unseren Stamm an freien Spezialisten zurück. Sprecher, Komponisten und Schauspieler sind natürlich Externe, sodass wir Ihnen auch hier Topqualität zu einem fairen Preis bieten können.

Lernen Sie die Menschen hinter Ihrer Filmagentur kennen.