Die Überarbeitung der Webseite

Das Abenteuer Homepage beginnt.

Mit der Zeit verändert man sich und alles verändert sich mit dir. Alle sind sich einig: Etwas Neues muss her. Etwas Modernes, Innovatives, Faszinierendes, Grenzen Überschreitendes - aus Alt mach Neu. Eine neue Homepage muss her. Die Veraltete musste "aufgehübscht" werden.

Voller Elan und Motivation stürzten wir uns in das Abenteuer Homepage, noch unwissend, dass wir wahrhaftig an unsere Grenzen kommen werden und sie überschreiten müssen. Doch am Anfang war der Wille. Nach langer Suche, Recherche und Hin und Her durch die ewigen Weiten des World Wide Webs sind wir auf ein CMS (Content Management System) gestoßen, was uns Referenzler zufriedenstellte, weil es uns das Arbeiten für die schnelle und individuelle Neugestaltung der Webseite relativ einfach machte: WordPress. Nun konnten wir mit der Arbeit richtig beginnen. Hoffnung machte sich breit.

Auf los ging es los. Am Anfang standen Fragen offen wie: Wie gestalten wir die Startseite? Welche Schriftart benutzen wir? Welche Farben passen zu uns? Nachdem wir unsere kreativen Köpfe zusammensteckten, waren auch diese Fragen zeitnah behoben. Zu jeder Seite und Unterseite der alten Homepage sollte außerdem ein neuer Text her. Die Texte waren teilweise veraltet und satt gelesen. Doch nur mit texten war es nicht getan. Wir merkten recht zügig, dass dies an mehr Arbeit und Zeit gebunden ist als ursprünglich gedacht. Aber nicht verzagen - Kaffeemaschine an und weiter geht es. Alle von uns arbeiteten Hand in Hand. Jeder wusste, was zu tun ist und Schritt für Schritt verwandelten sich unsere WordPress-Dokumente in eine ansehnliche Webseite. Während die Einen an den Texten feilten, sie Keyword- und SEO-optimiert gestalteten, widmeten sich Andere den Bildern und Videos, die auf jeder Seite passend eingefügt wurden. Viele der Bilder haben wir eigens in unseren Büros und Technikräumen neu abfotografiert und für die Homepage aufbereitet. In den letzten Jahren hat sich wiedermal einiges an Technik bei uns verändert. Auch viele neue Filme sind dazu gekommen, die erst frisch vom referenz film Team gedreht wurden. Der letzte Schritt beinhaltet das Gestalten des Layouts. Spezielle CSS-Befehle werden dafür eingesetzt, CSS ist eine Formatierungssprache für HTML-Dokumente. Einige Mitarbeiter vom referenz film Team arbeiteten sich in HTML und CSS-Codes ein. Diese braucht man, um das Layout schöner und individueller zu gestalten, da die Vorgaben in WordPress relativ schmal angelegt sind. So bekam unsere neue Seite nach und nach ein Gesicht.

Und als ob das noch nicht alles gewesen ist - alle Seiten unsere Homepage haben wir noch auf Englisch und Chinesisch herausgearbeitet. So können unsere internationalen Kunden und Interessenten auf der ganzen Welt an unserer Arbeit teilnehmen.

Der Weg war nicht immer ganz einfach. Ein paar Steinchen lagen uns bei der Bearbeitung zwar im Weg, doch diese haben wir alle wieder ins Rollen gebracht. Unsere Homepage erstrahlt nun in neuem Glanz. Der Neustart bzw. Relaunch ist uns gelungen. Klicken Sie sich doch einmal durch und durchstöbern Sie unsere Webseite.

Ein junger Mann erstellt eine Animation an einem Computer, er bekommt Instruktionen von jemanden, der neben ihm steht.