Preisvergleich-Banner

    REFERENZ FILM

    IHRE
    PRODUZENTEN
    SUCHMASCHINE


referenz film feiert

Sie produzieren Unternehmensfilme, sind aber noch kein Kooperationspartner von renferenz film?
Dann melden Sie sich jetzt hier!

Jahresabschlussfeier 2015 und "Breakthrough 2016"

Jahreswechsel - referenz film feiert.┬áDas Jahr 2015 neigt sich dem Ende und 2016 wird eingel├Ąutet, gleich zwei Gr├╝nde f├╝r uns, zu feiern. Einerseits┬áverabschieden┬áwir uns mit unserer allj├Ąhrlichen Weihnachtsfeier, andererseits beginnen wir das neue Jahr mit dem Feiern des Homepage Relaunch.

Freitag, 18.12.2015, die Sonne scheint und es ist 10 Grad plus. Weihnachtsstimmung kommt da nicht gerade auf. Aber unsere Weihnachtsfeier findet trotzdem statt, ist ja schlie├člich Dezember. Dekoriert haben wir dieses Jahr nicht, irgendwie fand keiner die Motivation dazu, seltsam. Die Arbeitsatmosph├Ąre ist entspannt bis ausgelassen. Jan, der Azubi, kann es sich nicht verkneifen totgeh├Ârte Weihnachtslieder abzuspielen.

Im Vordergrund ist ein Teller mit Sonnenblumenkernen zu sehen, im Hintergrund sieht man geschnittenes Brot.

Um 12 Uhr mittags ist es dann soweit, die G├Ąste trudeln nach und nach ein und der Duft der┬áK├╝rbiscremesuppe, die auf der provisorischen Herdplatte in der K├╝che langsam hei├č wird, breitet sich im kompletten B├╝ro aus. Ehemalige Mitarbeiter, gute Kollegen und Freunde versammeln sich um unseren reichlich gedeckten Tisch. F├╝r jeden ist etwas dabei: Schokosalami und Bl├Ątterteigpizza von unserer italienischen Studentin, Tomatensalat, Pl├Ątzchen, Nachos, griechische Hackfleischb├Ąllchen und nat├╝rlich die hausgemachte Suppe unserer Chefin Manuela, die mit frischem Baguette und ger├Âsteten K├╝rbiskernen sensationell schmeckt. Nicht zu vergessen die Fleischbeilage, bestehend aus leckeren Salamist├╝ckchen, f├╝r alle ├╝brig gebliebenen Nicht-Vegetarier. Auch wenn sich unter allen eingetroffenen G├Ąsten wegen der neuen Praktikanten nicht alle kennen, f├╝hlt es sich bald sehr famili├Ąr und vertraut an. Nach einer kurzen Ansprache und Danksagung von Manuela ├╝ber das┬áerfolgreiche Jahr 2015, welches trotz┬ávieler neuer Herausforderungen und dank der Unterst├╝tzung toller Mitarbeiter der referenz mit Bravour bestanden wurde, st├╝rzen wir uns auf das Essen.

Der Nachmittag vergeht wie im Flug, aber die Gespr├Ąchsthemen gehen nicht aus. Der gescheiterte Versuch blaue Haarkreide auf Katarinas Haar zu bringen tr├╝bt keinesfalls die Stimmung.┬áDer Tisch leert sich allm├Ąhlich und es wird Abend. Bevor allerdings die Feier zu Ende ist, gibt es noch eine Abschiedsrunde f├╝r Cristina, unserer Italienerin, die heute ihren letzten Tag bei referenz film hatte. Wir geben ihr R├╝ckmeldung, Verbesserungsvorschl├Ąge, w├╝nschen ihr Erfolg f├╝r die Zukunft und bedanken uns vor allem bei ihr f├╝r die sch├Âne Zeit. Vereinzelt ├╝berschlagen sich die Emotionen. Nach dem gemeinsamen Aufr├Ąumen verabschieden wir uns gegenseitig in den Weihnachtsurlaub.

Man sieht das komplette referenz film Team bei einem Essen um einen gro├čen gr├╝nen Tisch sitzen.

Donnerstag, 07.01.2016. In alter Frische geht es nach drei Wochen wieder ins B├╝ro.┬áVors├Ątze? Ver├Ąnderungen? Bei uns geht es weiter wie bisher ÔÇô feierlich. Wir starten das neue Jahr mit einer Homepage-Relaunch-Fete. Monatelang sa├čen wir an der ├ťberarbeitung unserer Homepage, die wir noch vor Weihnachten erfolgreich im Netz ver├Âffentlichten. Um 17 Uhr klingelt es an der T├╝r, das Essen ist da. Es werden viele verschiedene Platten mit Schnittchen, belegt mit den unterschiedlichsten Leckereien, serviert. Der Gl├╝hwein wird in der K├╝che auf unserer Herdplatte erhitzt. Dieses mal bekommt das B├╝ro nach und nach die Duftnote "Weihnachtsmarkt".

Heute sind wir im kleinen Kreis zusammengekommen und Kilian wird eine hochoffizielle, selbst kreierte Urkunde f├╝r sein ├╝beraus gro├čes Engagement ├╝berreicht. Er raufte sich wohl die meisten Haare an der Webseite aus. Es ist eine gem├╝tliche Runde und wir essen und trinken gemeinsam, die Fahrer Saft und Kinderpunsch, die anderen Gl├╝hwein, somit wird die Runde immer lockerer und lustiger. Es ist sp├Ąter Abend, als der Gl├╝hwein sich dem Ende neigt und die ersten den Anschein von M├╝digkeit erwecken.┬áWir verabschieden uns und stehen am n├Ąchsten Morgen p├╝nktlich wieder auf der Matte als es hei├čt: Aufr├Ąumen!

Wann wird wohl die n├Ąchste Feier bei der referenz stattfinden? Eines k├Ânnen wir versprechen: schon sehr bald.

-> zur├╝ck zum Magazin

Sie produzieren Unternehmensfilme, sind aber noch kein Kooperationspartner von renferenz film?
Dann melden Sie sich jetzt hier!