Katze & Kaninchen

Zu sehen ist ein Mikrofon, das mit einem fellartigen Schutz überzogen wurde.

Im Filmjargon wird der Windschutz um das Mikrofon der Tonangel gerne umgangssprachlich "Katze" oder "Kaninchen" genannt. Dieses Kunststoff-Fell absorbiert Luftturbulenzen, sodass man Störgeräusche durch Wind von der Aufnahme fern hält. Neben dem Fell-Windschutz wird auch ein Popschutz aus Schaumstoff eingesetzt, der bei Sprachaufnahmen die Druckwellen der Konsonanten (z.B. [p], [t]) vermindert.